Chirotherapie

Die Chirotherapie ist eine der klassischen und häufigeren Behandlungsverfahren in der orthopädischen Praxis.

Eine chirotherapeutische Behandlung kann bei reversiblen Störungen der äußeren Gelenke und der Wirbelsäule angewendet werden. Dazu bedarf es einer speziellen Ausbildung von Ärzten. Nur Ärzte, die entsprechende Nachweise erbracht haben, dürfen auf Ihrem Praxisschild und in ihrem Briefkopf das Wort Chirotherapie führen.

Orthopäde Heiligenhaus – Gemeinchaftspraxis der Ärzte Dr. Authorsen und Dr. Reek

Wie wird Chirotherapie durchgeführt?

Bei der Chirotherapie werden bestimmte Grifftechniken genutzt, um den Spielraum von Gelenken wieder herzustellen. Nachdem benachbarte Gelenke fixiert wurden, wird nach einem Probezug eine kurze Bewegung ausgeführt, die einen gezielten Impuls auf das gestörte Gelenk ausübt. Meistens ist ein „Knacken“ (als Entspannung der Gelenkkapsel) zu hören. Danach läßt in der Regel der Schmerz nach. Um verspannte Muskelgruppen zu entspannen, wird häufig auch die Weichteiltechnik angewandt, bei der auf den Bereich der muskulären Verspannung Druck ausgeübt wird.

Was ist der Unterschied zwischen Chirotherapie, Chiropraktik und Osteopathie?

Von den vielen anderen Behandlungsschulen, die wie z.B. Chiropraktik und Osteopathie solche Einrenkmanöver lehren und von denen die Chirotherapie auch ihre ersten Techniken gelernt hat, hebt sich die Chirotherapie durch ihre schulmedizinische Orientierung ab.

Heilpraktiker bezeichnen sich meist als Chiropraktiker, einer in Deutschland viel geläufigeren, aber leider nicht geschützten Bezeichnung, hinter der im Einzelfall eine durchaus fundierte Ausbildung – oder auch sehr wenig Wissen stehen kann.

Hat diese Behandlung Nebenwirkungen?

In der Regel ist die Behandlung nach eingehender Untersuchung und Indikationsstellung ohne Nebenwirkungen. Chirotherapie sollte jedoch niemals nach einem Unfall oder bei akuten Entzündungen durchgeführt werden.

Wichtig:
Lassen sie sich nicht von einem Therapeuten behandeln, der keine spezielle chirotherapeutische Ausbildung besitzt!

Weitere ärztliche Therapien

Chirotherapie bei Blockaden im Rücken oder Nacken